Skip to content

Motorenöle für Porsche

Obwohl Porsche zum VW-Konzern gehört, nutzt der Hersteller zur Freigabe von Motorölen nicht die gängigen VW Normen, sondern vergibt eigene Spezifikationen. Da die Porsche Modelle über eine PS-starke Motorisierung verfügen, wurden eigene Standards notwendig. Grundsätzlich unterscheidet man nur zwischen der Porsche-Norm A40 (vornehmlich für Benziner) und C30 (vornehmlich für Dieselmotoren). Mit unserem Oilfinder können Sie genau prüfen, welches Öl für Ihren Porsche geeignet ist. Motoröle von ADDINOL punkten durch ausgezeichneten Verschleiß- und Korrosionsschutz. Sie reduzieren den Kraftstoffverbrauch und garantieren eine lange Motorlebensdauer.

Herstellerspezifikationen von Porsche

Porsche-Norm
SAE-Klassen Einsatzgebiet
A40 0W40, 5W40, 5W50 Motorenöle für alle Ottomotoren, außer Ottomotoren von Cayenne V6 und Hybrid
C30 5W30 Motorenöle für alle Dieselmotoren sowie Ottomotoren von Cayenne V6 und Hybrid

Die Porsche Normen C20 (entspricht SAE Klasse 0W20) und C40 (entspricht SAE Klasse 0W40 & 5W40) werden erst ab Modellen aus dem 2018 vergeben und könnten künftig stärkere Relevanz aufweisen. Motoröle der SAE Klasse 10W60 verfügen über eine hohe Scherstabilität und eignen sich besonders gut in sportlichen Hochleistungsmotoren. Bei Porsche kommen 10W60-Motoröle beispielsweise in luftgekühlten 911er Modellen zur Anwendung.

Welches Motoröl von ADDINOL ist das Richtige für meinen Porsche?

In unserer Freigabeliste für Porsche finden Sie alle ADDINOL Produkte, die Sie problemlos verwenden können. Füllen Sie immer nur das Motoröl in Ihren Porsche, welches den Anforderungen aus den Betriebsanleitungen entspricht. Damit bleibt die Herstellergarantie von Porsche unangetastet. Die aktuellen Porsche Modelle verfügen über einen Longlife-Charakter, welcher die Ölwechselintervalle auf 30.000 Kilometer bzw. zwei Jahre anhebt.

ADDINOL SUPER LIGHT 0540

Porsche-Spezifikationen / Freigaben:

A40

ADDINOL GIGA LIGHT MV 0530 LL

Porsche-Spezifikationen / Freigaben:

C30

 

Leider lässt sich nicht pauschalisieren, welches Öl für Ihren Porsche geeignet ist. Das hängt vom Baujahr, der Motorisierung, dem verwendeten Kraftstoff und dem Modell ab. Das richtige Motoröl für Modelle wie Porsche 911, Porsche Cayenne, Porsche Boxter oder Porsche Cayman finden Sie mit unserem Oilfinder.

Ihr Ansprechpartner

Sven Köhler

Produktmanager Automotives / Gasmotorenöle