Ölstandzeiten verlängern:
Der ADDINOL Analysenservice

Viele ADDINOL Schmierstoffe erreichen deutlich längere Standzeiten und optimieren die Betriebszeit der Anlage. So übertreffen ADDINOL Gasmotorenöle die Standzeiten herkömmlich eingesetzter Gasmotorenöle um bis zu 50 %. Schmierstoffe aus der ADDINOL Eco Gear Reihe sorgen über viele Jahre für die zuverlässige Funktion von Getrieben in der Industrie und in Windkraftanlagen. Dabei ist die regelmäßige Kontrolle des Ölzustandes Voraussetzung für einen stabilen und effizienten Betrieb.

Einfache Probenentnahme – detaillierte und übersichtliche Auswertung

Mit dem ADDINOL Analysenservice wird der Einsatz von Gasmotoren-, Industriegetriebe- oder Turbinenölen sowie Kühlerschutzmitteln ganz einfach überwacht. Betreiber erhalten optimal abgestimmte Ölwechselintervalle bei maximaler Sicherheit für den Betrieb. Der Laborbericht enthält einen tabellarischen und grafischen Überblick der Ölkennwerte sowie die Empfehlung der ADDINOL Anwendungstechniker, ob die Öleinsatzzeit beibehalten bzw. verlängert werden kann oder unter Umständen verkürzt werden sollte.

Minimaler Aufwand für maximale Sicherheit:

  • Probenentnahme mit einem komplett vorbereiteten Set
  • Versand von Probenflasche und Probenbegleitschein
  • Analyse der Proben im akkreditierten Labor
  • Auswertung der Ölkennwerte durch die Ingenieure der ADDINOL Anwendungstechnik
  • individuelle Einsatzempfehlung zum Zustand von Öl und/oder Anlage
  • individuelle Empfehlung für den nächsten Analysetermin

So können Betrieb, Wartung und Ölwechsel bequem geplant und das Potential des Schmierstoffes bei maximaler Sicherheit für Komponenten und Anlage ausgeschöpft werden.

Ihre Vorteile auf einen Blick: 

  • fachkundige Beratung durch die ADDINOL Anwendungstechnik
  • Zustandsüberwachung von Öl und Anlage bzw. Komponenten
  • Risikominimierung und Erhöhung der Betriebssicherheit
  • Ressourcenschonung und optimierte Kostenkontrolle
  • bessere Planbarkeit von Wartungsarbeiten und Ölwechseln
  • Einhaltung der Gewährleistungsbedingungen von Maschinenherstellern, z.B. bei Gasmotoren
  • Einhaltung der Bedingungen der Maschinenbruchversicherung

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück