MB 229.52 Freigabe für Motoröle

Die Motorenöl-Spezifikation MB 229.52 wird von Mercedes-Benz für Benzinmotoren und Dieselfahrzeuge mit/ohne Dieselpartikelfilter herausgegeben. Zutreffende Modelle sind:

  • Ottomotoren: M 176 in BR 222 und BR 217, 132, 256, 264, 266, 270, 271, 274 (außer: 213053)
  • Dieselmotoren ohne Partikelfilter: OM 640, 642, 646, 651, 660
  • Dieselmotoren mit Partikelfilter: OM 607, 626, 629, 640, 642, 646, 651, 654, 656, 660

Die MB 229.52 Öle sind Low SAPS Öle und verbrennen dadurch sehr schadstoffarm. Die Norm ist angelehnt an MB 229.51. Zusätzlich werden von den Ölen eine gute Oxidationsstabilität sowie eine höhere Kraftstoffeinsparung verlangt. Die Norm MB 229.52 gilt für die 6-Zylinder-Dieselmotoren OM 642 mit BLUETEC-Technologie mit Euro 6-Abgasnorm und SCR Abgasnachbehandlung. Durch die Spezifikation MB 229.52 werden die Viskositätsklassen SAE 0w30 und SAE 5w30 abgedeckt. Die Wechselintervalle für Motoröle mit der Freigabe MB 229.52 entnehmen Sie Ihrem Wartungsheft.

Unsere MB 229.52 Motorenöle

Wir haben alle ADDINOL Motorenöle mit MB 229.52 Freigabe für Sie zusammengefasst. Ob Sie Motoröl mit der Norm MB 229.52 benötigen, können Sie in der Betriebsanleitung Ihres Autos nachlesen. Alternativ berät Sie auch unser Ölfinder.

ADDINOL PREMIUM 0530 C3-DX

Viskosität:

SAE 5W-30

Spezifikationen / Freigaben:

ACEA C3

API CF, API SN

MB 229.51, MB 229.52

Ihr Ansprechpartner

Sven Köhler

Produktmanager Automotives / Gasmotorenöle