ADDINOL High-Efficiency Schmierstoffe für den Heavy-Duty Einsatz

Bei der Konstruktion moderner Motoren spielen die Einsparung von Kraftstoff, die weitere Reduzierung der Emissionen und eine immer bessere Verträglichkeit mit alternativen Kraftstoffen eine ganz entscheidende Rolle. Diese hohen Anforderungen können in der Praxis nur mit entsprechend ausgelegten Schmierstoffen realisiert werden. High-Efficiency Schmierstoffe von ADDINOL stellen nicht nur eine zuverlässige Schmierung und längere Lebensdauer von Komponenten sicher. In ihnen steckt auch ein besonderes Potenzial, Kraftstoff effizienter einzusetzen und den Verbrauch zu reduzieren.

Die Motorenöle der ADDINOL Professional Reihe sind speziell auf die Anforderungen von Turbodieselmotoren zugeschnitten, die unter hohen Belastungen in Nutzfahrzeugen zum Einsatz kommen. Sie zeichnen sich durch bestes Reibverhalten aus und tragen so zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauches bei. Zuverlässiger Schutz vor Korrosion und Verschleiß und hohe Motorsauberkeit sind selbstverständlich. Außerdem senken sie schmierstoffbedingte Abgas- und Partikelemission und verlängern die Lebensdauer von Abgasnachbehandlungs- und -rückführungssystemen.

  • ADDINOL Professional 0530 E6/E9 in SAE 5W-30 ist ideal für den Einsatz in modernsten Dieselmotoren mit sehr hohen Beanspruchungen. Es ist universell einsetzbar und erfüllt aufgrund seines Low SAPS Charakters die Anforderungen modernster Abgasnachbehandlungssysteme gemäß der strengen Euro V und VI Abgasnormen. Darüber hinaus kann es im Betrieb mit Erdgas- (CNG) oder Flüssiggas (LPG) eingesetzt werden.
  • ADDINOL Professional 1040 E9/1540 E9 in SAE 10W-40 und SAE 15W-40 sind speziell auf Turbodieselmotoren mit hohen Beanspruchungen in Baumaschinen und schweren Nutzfahrzeugen ausgelegt. Sie übertreffen die ACEA E9 und erfüllen die extremen Anforderungen der Euro IV und der sensiblen Euro V-Dieselmotorengeneration in Verbindung mit einem sehr niedrigen Schwefelgehalt im Kraftstoff.
  • ADDINOL Professional 1030 CK-4 und 1540 CK-4 entsprechen der jüngsten API (American Petroleum Institut) Spezifikation API CK-4 und tragen zur Reduzierung der Kohlendioxid- und Treibhausgasemissionen bei. Gegenüber API CJ-4-Ölen weisen sie eine verbesserte Oxidationsbeständigkeit und Scherstabilität auf. Für das Flottenmanagement bedeutet der Einsatz von ADDINOL Professional CK-4 Motorenölen einen Beitrag zur Verlängerung der Ölwechselintervalle und zur Erhöhung der Betriebszeit.

Mit den ADDINOL Getriebeölen GS 75 W 80 SL und ADDINOL GH 75 W 90 SL stehen zwei leistungsstarke Öle mit verlängerten Ölwechselintervallen zur Verfügung, die dank spezieller Reibeigenschaften das Kraftstoffeinsparpotenzial bei Nutzfahrzeugen noch weiter ausschöpfen. Sie weisen eine ausgezeichnete Oxidationsbeständigkeit sowie hohe Scherstabilität auf. Der ausgezeichnete Korrosionsschutz aller Getriebekomponenten sorgt für niedrige Wartungs- und Reparaturkosten. Dank eines hervorragenden Kältefließverhaltens für ein sehr gutes Schalt- und Anlaufverhalten bieten die Getriebeöle sogar bei kalten Betriebsbedingungen hohen Fahrkomfort.

Vervollständigt wird das Sortiment an modernen Schmierstoffen durch ADDINOL ATF XN HD: ein vollsynthetisches Automatikgetriebefluid für den Einsatz in Bussen und Nutzfahrzeugen. Das Fluid erzielt verlängerte Ölwechselintervalle, optimale Kraftübertragung und beste Alterungsstabilität.

ADDINOL Produkte
ADDINOL entwickelt und produziert Schmierstoffe der neusten Generation. Allein die Automotive-Schmierstoffe des deutschen Spezialisten verfügen über mehr als 150 Freigaben führender OEM, wie z.B. MB, MAN, MTU, Renault, Scania und Volvo.

Wir bedanken uns bei der Redaktion von KRAFTHAND Truck für die freundliche Erwähnung unserer Produkte in ihrem Magazin.

veröffentlicht am: 19.05.2020

Ihr Ansprechpartner

Jana Dudda

Marketing

Teilen sie diesen Beitrag