Was ist der HTHS Wert bei Motoröl?

HTHS ist die Abkürzung für High Temperature High Share. Es ist die scheinbare Viskosität eines Mehrbereichsmotorenöls bei 150 °C (hohe Temperatur im Motorraum) und einem Geschwindigkeitsgefälle von 106*s-1 in einem definierten Messgefäß nach der Methode CEC-L-36-A-97. Die Messung erfolgt in einem Rotationsviskosimeter. Der HTHS-Wert gibt Aufschluss über die Leichtlaufeigenschaften eines Motorenöls und die potentielle Kraftstoffeinsparung, die durch das Öl erzielt werden kann.

HTHS Viskosität

Der HTHS-Wert ist ein Maß für die Viskosität eines Motorenöls unter anspruchsvollen Bedingungen. Durch festgelegte Grenzwerte wird auch bei Hochleistungsmotoren sichergestellt, dass die Motoröle bei hohen Temperaturen und hohen Drehzahlen (Schergefälle) im Lagerbereich einen reißfesten Schmierfilm aufrechterhalten können.

Die Einheit zur Messung von HTHS ist mPas (Millipascalsekunde). Liegt der HTHS-Wert über 3,5 mPas ist die HTHS Viskosität als normal einzustufen. Bei einem HTHS-Wert von unter 3,5 mPas spricht man von einer abgesenkten HTHS Viskosität.

Motoröle mit abgesenkter HTHS-Viskosität wurden für die speziellen Motoren entwickelt. Daher sollten Sie es nur einfüllen, wenn Ihr KFZ dafür vom Hersteller zugelassen wurde. Bei der ACEA-Klassifikation spielt die HTHS-Viskosität von Motorölen eine wichtige Rolle.

  • Die Klassen A1, A5 sowie B1, B5 verlangen einen HTHS-Wert von 2,9 bis max. 3,5 mPas (abgesenkte HTHS Viskosität).
  • Die Klassen A2, A3, B2, B3 sowie E2, E3, E4 und E5 benötigen einen HTHS-Wert von über 3,5 mPas (normale HTHS Viskosität).
  • Bei den Klassen C1 und C2 sind HTHS-Werte ≥ 2,9 vonnöten.
  • Die Klasse C5 umfasst HTHS-Werte von ≥ 2,6 bis ≤ 2,9 mPas und ist nur für die SAE-Klassen 0w20 und 5w20 umsetzbar.

ADDINOL Öle mit abgesenkter HTHS-Viskosität

Wir haben ein paar unserer kraftstoffsparenden Motorenöle mit abgesenkter HTHS-Viskosität für Sie zusammengestellt. Alle Motorenöle finden Sie hier.

ADDINOL PREMIUM 020 FE

Viskosität:

SAE 0W-20

Spezifikationen / Freigaben:

ACEA C5

ADDINOL Premium 030 FD

Viskosität:

SAE 0W-30

Spezifikationen / Freigaben:

ACEA C2

ADDINOL PREMIUM 0530 C1

Viskosität:

SAE 5W-30

Spezifikationen / Freigaben:

ACEA A5/B5, ACEA C1

Ihr Ansprechpartner

Sven Köhler

Produktmanager Automotives / Gasmotorenöle