Motorenöle für Nissan

Nissan ist ein japanischer Automobilhersteller, der zur Renault Gruppe gehört. Viele Produktionsprozesse wurden für beide Hersteller normiert. Daher sind die Renault Spezifikationen für Motorenöle auch richtungsweisend für Nissan. Beliebte Modelle der Marke Nissan sind beispielsweise Micra und Juke. Mit unserem Oilfinder finden Sie das passende Öl für Ihr Modell. Profitieren Sie von bestem Verschleiß- und Korrosionsschutz und sorgen Sie mit unseren Ölen für eine lange Motorlebensdauer.

Welches Motoröl von ADDINOL ist das Richtige für meinen Nissan?

Füllen Sie nur Motoröl in Ihr Auto, welches im technischen Handbuch empfohlen wird. Damit bleibt die Herstellergarantie von Nissan erhalten.

ADDINOL SEMI SYNTH 1040

Renault-Spezifikationen / Freigaben:

RN0700, RN0710

 

ADDINOL SUPER LIGHT 0540

Renault-Spezifikationen / Freigaben:

RN0700, RN0710

Welches Öl genau in Ihren Nissan eingefüllt werden kann, hängt von Faktoren wie Baujahr, der Motorisierung oder dem verwendeten Kraftstoff ab. Prüfen Sie zur Sicherheit mit unserem Oilfinder, welches Öl zu Ihrem Nissan Micra, Nissan Juke oder Nissan Qashqai passt.

Herstellerspezifikationen von Renault/Nissan

Renault-Norm für Nissan
SAE-Klassen Einsatzgebiet
RN0700 SAE 5W30, SAE 5W40, SAE 10W40, SAE 0W40, SAE 0W30 Produktionsdatum nach 08.10.2007: Benzin-Saugmotor, E85 mit Saugmotor, Motor K9K ohne DPF mit Wartungsintervall 20.000 km/1 Jahr
RN0710 SAE 5W30, SAE 5W40, SAE 10W40, SAE 0W40, SAE 0W30 Produktionsdatum nach 08.10.2007: Renault Sport Benzin, Benzinmotor mit Turbolader, Diesel ohne DPF, Motor G9T mit DPF
RN0720 SAE 5W30 Produktionsdatum nach 08.10.2007: Diesel mit DPF

Benziner und Dieselfahrzeuge ohne DPF von Nissan sollen in der Regel Öl mit der Viskosität SAE 5W40 nach Qualitätslevel ACEA A3/B4 einfüllen. Für Dieselfahrzeuge mit DPF wird Motoröl der Viskositätsklasse SAE 5W30 mit ACEA C4 Standard empfohlen.

Ihr Ansprechpartner

Sven Köhler

Produktmanager Automotives / Gasmotorenöle