Spezifikationen / Freigaben
Viskositätsklasse

ACEA C1

Öle mit der Freigabe ACEA C1 sind Low SAPS Öle mit abgesenkter HTHS-Viskosität > 2,9 mPa*s bei 150°C, einer niedrigen Viskosität (0W-X, 5W-X), einer Performance wie A5/B5, jedoch mit stark begrenzten Anteilen Sulfatasche, Phosphor und Schwefel. Sie sind geeignet für Dieselmotoren mit hoher Leistung in Personenwagen und leichten Nutzfahrzeugen, welche mit DPF und KAT ausgerüstet sind. Solche Öle erhöhen die Lebensdauer von DPF und KAT und halten die Treibstoffeinsparung des Fahrzeugs bei. Warnung: Diese Öle können für einige Motoren ungeeignet sein. Einsatz nur bei entsprechender Herstellerfreigabe.


ADDINOL PREMIUM 0530 C1

SAE 5W-30

ADDINOL Premium 0530 C1 ist ein Hochleistungsmotorenöl basierend auf Grundölen modernster Synthesetechnologie mit abgesenkter HTHS-Viskosität und Low SAPS-Additivierung in der SAE-Klasse 5W-30. Da...