Die Zeiten sind herausfordernd!

Liebe ADDINOL Partner, liebe ADDINOL Kunden,

das Corona-Virus stellt uns alle vor große Herausforderungen. Auch wir haben in den vergangenen Tagen versucht, uns bestmöglich auf die aktuellen Ereignisse einzustellen. So arbeitet ein nicht unerheblicher Anteil unserer Mitarbeiter bereits im Homeoffice. Dies zum einen, um sie selbst zu schützen, etwa, weil sie zu einer Risikogruppe gehören. Zum anderen aber auch, um die Produktion und Logistik langfristig aufrecht erhalten zu können. Sämtliche Serviceleistungen insbesondere die anwendungstechnische Beratung zu unseren Schmierstoffen sind dabei sichergestellt. Für Sie ändert sich nichts.

Auch wenn wir an unserem Standort in Leuna bereits mit reduzierten Teams und Kollegen im Homeoffice arbeiten, erreichen Sie weiterhin Ihre Ansprechpartner im Außendienst, die Ingenieure aus der anwendungstechnischen Beratung sowie die Disposition telefonisch und natürlich per E-Mail. Sollte ein persönliches Meeting erforderlich oder wünschenswert sein, kann das virtuell über eine Videokonferenz oder per Skype organisiert werden.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!
Ihr ADDINOL Team

veröffentlicht am: 17.03.2020

Ihr Ansprechpartner

Jana Dudda

Marketing

Teilen sie diesen Beitrag