ADDINOL ARCTIC FLUID 22

Der Übergang von bisheriger zu neuer Verpackung erfolgt fließend ab Oktober 2016. Unsere Kunden erhalten nach wie vor die bewährte Qualität made in Germany!

Gebinde:

Drum
Anwendungsgebiet:
Industrieschmierstoffe

Anwendungstyp:
Hydraulikflüssigkeiten

Viskosität:


Spezifikationen / Freigaben :

Produktbeschreibung

ADDINOL Arctic Fluid 22 wird aus qualitativ hochwerti­gen, extrem kältestabilen Basisölkomponenten mit einer zinkfreien Wirkstoffkom­bination, die die Alterungsstabilität und die Korrosionsschutzwirkung verbessert sowie einen sehr guten Verschleißschutz gewährleistet, hergestellt.

 

ANWENDUNGSBEREICHE

  • Hervorragend geeignet als Druckflüssigkeit für Hydraulikanlagen, die unter extremen Temperaturbedingungen eingesetzt werden sowie ein ausgezeichnetes Kälteverhalten erfordern.
  • Bevorzugter Einsatz in mobilen Hydrauliken, in Kühlhäusern oder bei arktischen Klimabedingungen.
  • Sehr gut geeignet in Werkzeugmaschinen und Umlaufsystemen  in Gebieten mit ausgeprägtem Kontinentalklima und anderen speziellen Anwendungen eingesetzt.
  • Zur Schmierung von Getrieben geeignet.

 

EIGENSCHAFTEN

  • Ausgezeichnetes Kälteverhalten
  • Verbesserter Korrosions- und Verschleißschutz
  • Hervorragende Alterungsstabilität
  • Mehrbereichscharakter
  • Hohes Lastragevermögen
  • Geringe Schaumneigung

 

VORTEILE FÜR DEN ANWENDER

  • Unempfindlich auf Viskositätsveränderungen bei wechselnden Temperaturen
  • Einsatz bei tiefen Temperaturen
  • Störungsfreier Betrieb auch in Multi-Metall-Systeme
  • Lange Gebrauchsdauer durch den Einsatz hochwertiger Basisöle
  • Sortenreduzierung beim Anwender
  • Nutzbar als Industriegetriebeöl
  • Schützt effektiv vor Schaum im praktischen Einsatz
             

Produktdatenblätter

Sie müssen eingeloggt sein, um die Produktdatenblätter zu sehen.

Passwort vergessen?

Sicherheitsdatenblätter

Aktion Dokument Sprache Größe Datum
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_NL-nl.pdf 1640 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_SK-sk.pdf 1666 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_LV-lv.pdf 1661 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_E-es.pdf 1640 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_B-fr.pdf 1642 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_I-it.pdf 1638 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_GR-el.pdf 1678 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_SLO-sl.pdf 1653 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_B-nl.pdf 1640 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_EST-et.pdf 1638 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_BG-bg.pdf 1681 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_S-sv.pdf 1640 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_CH-fr.pdf 1641 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_CH-de.pdf 1643 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_LT-lt.pdf 1664 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_D-de.pdf 1644 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_DK-da.pdf 1642 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_PL-pl.pdf 1669 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_RO-ro.pdf 1662 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_IRL-en.pdf 1639 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_RUS-ru.pdf 1684 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_N-no.pdf 1640 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_GB-en.pdf 1640 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_A-de.pdf 1643 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_F-fr.pdf 1642 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_H-hu.pdf 1884 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_P-pt.pdf 1641 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_HR-hr.pdf 1659 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_FIN-fi.pdf 1638 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_CZ-cs.pdf 1666 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_TR-tr.pdf 1664 kB 30.08.2017 09:43
734012_ADDINOL Arctic Fluid 22_CH-it.pdf 1638 kB 30.08.2017 09:43