Innere Sicherheit

Speziell für Motoren in Nutzfahrzeugen, Bau- und Landmaschinen, die die Emissionsnorm Euro IV oder V erfüllen, hat ADDINOL die beiden Motorenöle Professional 1040 E9 und 1540 E9 entwickelt. Die Kürzel stehen für die Viskositätsklassen SAE 10W-40 bzw. 15W-40 sowie für die ACEA E9 (mid-SAPS-Charakter; SAPS = Sulfatasche, Phosphor, Schwefel). Wörtlich: "Sie reduzieren die schmierstoffbedingte Abgas- und Partikelemission und verlängern die Lebensdauer von Abgasnachbehandlungs- und Abgasrückführungssystemen. Selbst unter extremen Bedingungen bieten sie einen sicheren Schutz vor Verschleiß und Korrosion. Darüber hinaus weisen sie eine hohe Temperatur- sowie Oxidationsstabilität auf und sorgen für ausgezeichnete Motorsauberkeit."

Artikel erschienen in asp 02/2011 (für Artikel hier klicken)

 

 

GE Jenbacher Freigabe für ADDINOL Eco Gas 4000 XD

ADDINOL Eco Gas 4000 XD ist gezielt zugeschnitten auf die gestiegenen Anforderungen an Gasmotorenöle, die beim Betrieb mit sauberen Brenngasen eingesetzt werden. In zahlreichen Feldtests international anerkannter Motorenhersteller, wie MAN, MWM, MTU Onsite Energy, Caterpillar oder Tedom erzielte ADDINOL Eco Gas 4000 XD bereits hervorragende...