Innere Sicherheit

Speziell für Motoren in Nutzfahrzeugen, Bau- und Landmaschinen, die die Emissionsnorm Euro IV oder V erfüllen, hat ADDINOL die beiden Motorenöle Professional 1040 E9 und 1540 E9 entwickelt. Die Kürzel stehen für die Viskositätsklassen SAE 10W-40 bzw. 15W-40 sowie für die ACEA E9 (mid-SAPS-Charakter; SAPS = Sulfatasche, Phosphor, Schwefel). Wörtlich: "Sie reduzieren die schmierstoffbedingte Abgas- und Partikelemission und verlängern die Lebensdauer von Abgasnachbehandlungs- und Abgasrückführungssystemen. Selbst unter extremen Bedingungen bieten sie einen sicheren Schutz vor Verschleiß und Korrosion. Darüber hinaus weisen sie eine hohe Temperatur- sowie Oxidationsstabilität auf und sorgen für ausgezeichnete Motorsauberkeit."

Artikel erschienen in asp 02/2011 (für Artikel hier klicken)