ADDINOL Schmierstoffe – Die Spezialisten für Motorräder, Scooter, Karts und Quads

Motorenöle mit höchstem Leistungsniveau, Getriebeöle, Funktionsflüssigkeiten und Pflegemittel – ADDINOL bietet ein umfangreiches Sortiment für alle Motorräder, Scooter, Karts und Quads. Vorgestellt wird es im soeben neu erschienen Flyer. Er steht auf www.mza-portal.de und www.addinol.de unter Downloads zur Ansicht bereit.

Innovative Motorenöle mit höchstem Leistungsniveau
ADDINOL Pole Position Viertakt-Motorenöle erfüllen mit ihren Spezifikationen API SM und JASO MA-2 die aktuell höchsten Anforderungen an Motorenöle für japanische sowie europäische und amerikanische Motorräder. Sie stehen in vier Viskositätsklassen zur Verfügung und gewährleisten eine sichere Schmierung auch bei sportlichstem Fahrverhalten.

ADDINOL Pole Position High Speed 2T wurde ursprünglich für den Rennsport entwickelt. Es ist optimal für thermisch hoch belastete, vor allem luftgekühlte Zweitakt-Motoren geeignet. Dank ausgewählter vollsynthetischer Grundöle und oberflächenaktiver Additive garantiert es einen dauerhaft stabilen Schmierfilm, maximalen Schutz vor Verschleiß und Korrosion sowie optimale Motorsauberkeit. Das Motorenöl erfüllt und übertrifft die internationalen Spezifikationen gemäß JASO FD und ISO-L-EGD. Als typisches Racing-Motorenöl enthält es allerdings keine Vormischkomponenten und muss sorgfältig in den Kraftstoff eingemischt werden.

Entwickelt und produziert in Sachsen-Anhalt
1936 wurde in Krumpa das Mineralölwerk Lützkendorf gegründet. Es entstand eine der größten Raffinerieanlagen Deutschlands zur Herstellung von Kraft- und Schmierstoffen.
Forschung und Entwicklung wurden von Anfang an groß geschrieben. Hochleistungs-Schmierstoffe des Mineralölwerks Lützkendorf, wie das Motorenöl ADDINOL Super, wurden zum Synonym für Qualität und Fortschritt. ADDINOL – Additives in Oil – war eine der bekanntesten Marken der DDR. Nach der Wiedervereinigung Deutschlands wurde ADDINOL zum Firmennamen. Die ADDINOL Lube Oil GmbH verlagerte im Jahr 2000 den Sitz des Unternehmens nach Leuna in Sachsen-Anhalt. Hier entwickelt und produziert ADDINOL Hochleistungs-Schmierstoffe der neuesten Generation. Dazu gehören Motorrad- und Automotive Schmierstoffe für höchste Anforderungen mit aktuellen Freigaben führender Motorenhersteller.

Vertrieben werden die ADDINOL Originalschmierstoffe für Motorräder von MZA, der Meyer- Zweiradtechnik GmbH. Das Unternehmen mit Sitzen in Suhl und Vellmar bei Kassel ist der Lizenznehmer der Marke SIMSON und bietet ein rundes Programm an ADDINOL Motorenölen und Spezialitäten für Zweiradfahrzeuge und alle Pkw. Der Verkauf erfolgt über ein großes Händlernetz. Unter www.mza-portal.de gibt es alle Bezugsquellen und den Flyer mit allen ADDINOL Produkten für Motorräder, Scooter, Karts und Quads zum Download.

Artikel erschienen in Top Speed 12/2013 (für Artikel hier klicken)