Wintertaugliches Motorenöl

Speziell ausgerichtet auf die besonderen Einsatzbedingungen der kalten Jahreszeit hat ADDINOL sein neues vollsynthetisches Motorenöl für Nutzfahrzeuge ‚Professional 0530 E6’. Seine Grenzpumptemperatur liegt bei -35 °C. Das ist die Temperatur, bei der das Öl gerade noch zur Ölpumpe fließt, ohne dass Luft angesaugt und eine Mangelschmierung verursacht wird.

Das Ultra-High-Performance-Diesel-Engine-Oil der SAE-Klasse 5W-30 verfügt damit über gute Tieftemperatureigenschaften, mit denen der Kaltstart reibungslos und ohne Risiko für die Motoren gelingen soll.
 
Laut Anbieter erfüllt und übertrifft es die Spezifikationen ACEA E6/E7 sowie API CI-4. Es erfüllt die Anforderungen gemäß: MTU Typ 3.1, Volvo VDS-3, Renault RXD/RLD-2 und Deutz DQC III-10. Die Freigaben gemäß MB-Freigabe 228.51 und MAN 3477 sind beantragt.

Artikel erschienen in Krafthand 23-24/2011 (für Artikel hier klicken)

GE Jenbacher Freigabe für ADDINOL Eco Gas 4000 XD

ADDINOL Eco Gas 4000 XD ist gezielt zugeschnitten auf die gestiegenen Anforderungen an Gasmotorenöle, die beim Betrieb mit sauberen Brenngasen eingesetzt werden. In zahlreichen Feldtests international anerkannter Motorenhersteller, wie MAN, MWM, MTU Onsite Energy, Caterpillar oder Tedom erzielte ADDINOL Eco Gas 4000 XD bereits hervorragende...