ADDINOL – das Original

Egal ob knatternde Kultmarke oder moderne Hightech-Maschine: Der bekannte Schmierstoffspezialist bietet für jede Maschine das passende Lebenselixier.

SIMSON in Suhl und die Motorradwerke Zschopau (MZ) bauten Millionen von Motorrädern, Mopeds und Rollern. Mindestens 500.000 Maschinen der Kultmarken sind auch heute noch unterwegs. Dass sie immer fahrbereit sind, dazu tragen zwei Unternehmen ganz besonders bei: MZA, der Lizenznehmer der Marke SIMSON und Marktführer im Bereich ostdeutsche Motorrad-Oldtimer sowie ADDINOL, der deutsche Spezialist für Hochleistungs-Schmierstoffe.

ADDINOL Motoren- und Getriebeöle waren von Anfang an unverzichtbare Begleiter der Verkaufsschlager aus Zschopau und Suhl. Heute entwickelt und produziert das Unternehmen aber nicht nur Spezialitäten für nostalgische Zweitakter, sondern vor allem Hochleistungs-Schmierstoffe für Motorräder modernster Bauart. Die MZA Meyer-Zweiradtechnik GmbH ist Partner von ADDINOL und vertreibt die Originalschmierstoffe mittlerweile an mehr als 1.500 Motorrad-Fachhändler.

ADDINOL Pole Position Viertakt-Motorenöle erfüllen mit ihren Spezifikationen API SM und JASO MA-2 die aktuell höchsten Anforderungen an Motorenöle für japanische sowie europäische und amerikanische Motorräder. Sie stehen in vier Viskositätsklassen zur Verfügung und gewährleisten eine sichere Schmierung auch bei sportlichstem Fahrverhalten.

ADDINOL Pole Position High Speed 2T wurde ursprünglich für den Rennsport entwickelt. Es ist bestens für thermisch hoch belastete, vor allem luftgekühlte Zweitakt-Motoren geeignet. Dank ausgewählter vollsynthetischer Grundöle und oberflächenaktiver Additive garantiert es einen dauerhaft stabilen Schmierfilm, maximalen Schutz vor Verschleiß und Korrosion sowie optimale Motorsauberkeit. Das Motorenöl erfüllt und übertrifft die internationalen Spezifikationen gemäß JASO FD und ISO-L-EGD. Als typisches Racing-Motorenöl enthält es allerdings keine Vormischkomponenten und muss sorgfältig in den Kraftstoff eingemischt werden.

Für den Fachhandel

MZA bietet Motorradhändlern umfangreiche Serviceleistungen, angefangen von der technischen Beratung bis hin zum bewährten Online-Bestellsystem. Bei intensiven Produkt-Schulungen dreht sich alles um die ADDINOL Motoren- und Getriebeöle sowie Funktionsflüssigkeiten für Bikes modernster Bauart, Fahrzeuge der Marke SIMSON und Pkw. In Sachen Verkaufsförderung unterstützt das Team von MZA die Fachhändler aktiv bei ihren Hausmessen, Bikertreffen, Touren und dem Sponsoring diverser Aktivitäten. Weitere Informationen unter www.mza-vertrieb.de.

Artikel erschienen in bike & business 09/2013 (für Artikel hier klicken)